Wer wir sind

Das Team der HEBITO GmbH & Co. KG, ist seit 2016 spezialisiert auf die Entwicklung maritimer Systemlösungen. Unsere Stärken liegen in der Analyse, Konzeption, Entwicklung und Umsetzung komplexer Anwendungen. Wir verbinden Desktop und Mobile Solutions plattformunabhängig mit den von Ihnen verwendeten Kommunikations-Technologien und verwirklichen eine intelligente Integration in die bestehende IT-Infrastruktur. Wir bieten Ihnen einfach zu bedienende und selbst administrierbare Lösungen für die gesamte Prozesskette.

Wir stellen in SCMP alle Informationen Offline sowie Online zur Verfügung und mit Hilfe eines intelligenten Daten-Konfliktmanagements werden nach Ihren Vorgaben diese wieder synchronisiert; damit Sie unabhängig von (Satelliten-)o.a. Netzbetreibern sind.

Für Sie erstellen wir Web- und Client-Server-basierende Anwendungen für Microsoft Betriebssystem-Umgebungen und integrieren diese in Ihre bestehende IT-Infrastruktur. Hierbei setzen wir vornehmlich auf die Kombination C#, XAML, .Net und MS-SQL-Server.

Seit vielen Jahren haben wir uns auf den Bereich plattformübergreifender, nativer Apps mit flexiblen Cloud-Diensten und umfassender IoT (Internet of Things, Web 4.0)-Anbindung spezialisiert. Intelligent, mit System nach strengen Grundsätzen der Qualitätssicherung. SCMP ist Ihre erste Wahl für ultraschnelles Enterprise Strong Development™. Neben unserer eigenen Produktserie – SCMP – Maritime Software, haben wir Applikationen für Systemhäuser, sowie für internationale Handels- und Logistikunternehmen und viele andere erstellt. Immer nach dem Prinzip:


Direkt aus der Praxis für die Praxis von MENSCH zu MENSCH.

Unsere Philosophie

Stärken entfalten statt Fesseln.
Endlich wieder kreativ sein und nicht starre Prozesse befolgen müssen! Kein Wunder also, dass gerade Entwickler und Analysten diesen Ansatz lieben. Im agilen Umfeld sind sich alle bewusst, wie wichtig ein gut zusammengestelltes Team ist. Das übersehen wir in der „alten IT-Welt“ häufig - zwischen den vielen Prozessdetails und virtuellen Teams. Unsere Kunden freuen sich auch, denn schließlich steht wieder die Lösung ihrer Probleme im Vordergrund.
Gemeinsam entwickelt, richtet sich unsere Arbeitsweise nach den Möglichkeiten unserer Mitarbeiter. Wir wollen unbedingt auf die menschliche Komponenten achten. Motiviert zum Erfolg und Kundenzufriedenheit – das ist unser Ziel.

Unsere Vision

Die Dynamic IT zeichnet sich durch Eigenschaften wie hohe Agilität und Flexibilität, hohes Innovationspotenzial, schnelles Time-to-Marke und einem direktem Wertbeitrag für das Unternehmen aus. Static IT Umgebungen haben den Charakter: Stabilität, Status Quo und langer Planungshorizont und gehören zu den wesentlichen Bestandteilen der technologischen Umsetzung einer individuellen und datensicheren Systemlösungsstrategie. Basierend auf dieser Hybrid Technologie wollen wir Softwarelösungen in Infrastrukturen, Plattformen und Services intelligent verknüpfen.

Birger Runge

Captain | Senior Consultant

Birger beginnt in 1980 seine berufliche Laufbahn in der Schifffahrt als Able Seaman. Auf der Maritime University Hamburg erhält er sein Master Certificate. In der Praxis begleitet ihn hierbei die Reederei Claus Peter Offen KG.
In jungen Jahren geht Birger als verantwortlicher Deck Officer über die Reederei Jonny Wesch KG in den World Wide Container Service.
Gelebte Erfahrungen als Coordinator Ships Elektronic, Schiffsinspektor sowie Leiter Schiffsinspektion und Zahlreiche Kurse beim Germanischen Lloyd für ISM/QM/ISPS runden sein Profil ab. Unter der Reederei Vega und danach unter eigner Flagge mit Rudolph & Runge Bereederg startet er dann auch mit der SCMP Software, um eine neue, sichere und effiziente Arbeitsstruktur zu schaffen.

„Eine Software bereitzustellen, die durch einfache Usability, Flexibilität und Wendigkeit die Ansprüche des Geschäfts „versteht“ und dessen Tempo mitgehen kann; das sehe ich in SCMP als Living Software.“
content-image-1
content-image-1

Heike Wenk-Döge

CEO | Sales & Marketing

1987 fing sie mit Apple Computern an zu arbeiten, damals für den medizinischen Bereich. 1989 gründete sie ihre erste Unternehmung – Retten – Löschen – Bergen – Schützen – wurde Heikes Thema. Als Pionier entwickelte ihr Team die ersten mobilen Lösungen für MAC- und Windows-basierende Systeme für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz; und erreichten die Marktführerposition. Steve Ballmer sagte im Jahre 2003 in seiner Key Speech auf der Cebit Messe: „… dieses Unternehmen hat den Gedanken von Mobile Computing genau so umgesetzt wie wir es uns vorgestellt haben.“ Heute kann das Unternehmen Tech2go ohne sie auskommen und „alleine laufen“ – und sie sich neuen Feldern widmen.

„Ich bin einfach ein Innovationsmensch mit wahnsinnig viel Kreativität und Spaß an Lösungen. HEBITO ist meine neue Herausforderung zur Umsetzung von Softwarelösungen die bewegt und begeistert und kein Hindernis im Alltag ist.“